Beliebte Posts

Donnerstag, 5. Juli 2012

Gratis-Test fuer Gaeste-WLAN zur Europameisterschaft

Gratis-Test für Gäste-WLAN zur Europameisterschaft München. Überall in der Republik wird in Kneipen, Bars und Restaurants die UEFA Europameisterschaft 2012 gezeigt. In einigen gastronomischen Betrieben können die Gäste auf Internet in Form von einer WLAN-Verbindung zurückgreifen. Bars, Cafés und Kneipen, die ihren Kunden einen solchen Service bieten, sind insbesondere bei der jüngeren Klientel und bei mobilen Arbeitskräften sehr beliebt. Es könnten aber auch neue Zielgruppen in den Fokus rücken, so „The Cloud Networks“ in einer Pressemitteilung.

Schließlich könne man zum Beispiel in der Mittagspause mit dem Laptop oder dem Smartphone verpasste EM-Spiele nachholen oder andere Sportevents live anschauen. „Meine Gäste nutzen das WLAN-Netz von The Cloud etwa für Facebook, Sportberichte oder Online-Spiele, während sie auf Freunde oder das Essen warten", sagt Stefan Berlakovich, Geschäftsführer, Juleps New York Bar & Restaurant in der bayerischen Landeshauptstadt München. „Auch um sich ins Firmennetz einzuwählen, machen sie gerne einmal extra Halt bei uns. Kostenfreies und rechtssicheres WLAN gehört für mich zur Grundausstattung - gerade zur Fußball EM."

The Cloud Networks hat noch bis zum 30. Juni 2012 einen kostenfreien Test für Gäste-WLAN im Angebot. Das „EM-Special“ beinhaltet zwölf Monate lang einen rechtssicheren und leistungsstarken WLAN-Service, heißt es. Eine Einrichtungsgebühr werde nicht berechnet. Mittel einer hohen Bandbreite haben Gäste die Möglichkeit, eine volle Stunde gratis zu surfen. Der Anbieter „The Cloud Networks“ übernimmt zudem jegliche Haftungsrisiken, die mit einem öffentlichen Hotspot einhergehen. Schließlich haften eigentlich die Gastronomen für die etwaigen Rechtsverletzungen ihrer Gäste.


View the original article here

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen