Beliebte Posts

Dienstag, 17. Juli 2012

Merano 2000 night: nature.music.food

Merano 2000 night: nature.music.food Schenna. In Schenna in Südtirol steigt am 2. August diesen Jahres ab 18 Uhr ein besonderes Genuss-Event in luftiger Höhe. Im Rahmen der „Merano 2000 night“ stehen eine Gondelfahrt auf den Berg sowie eine kulinarische Hüttentour auf dem Programm. Im Vorfeld kann man bereits am 6. Juli mit Sternekoch Alois Haller auf die „Mahd-Alm“ im Hirzergebiet wandern. Hier werden Kreationen aus regionalen Spezialitäten serviert. Teilnehmer der „Merano 2000 night – nature.music.food“ schweben nachts unter Vollmondlicht auf circa 2.000 Meter Höhe. Die Bergbahn war erst Ende 2010 eröffnet worden.

Auf dem Gipfel gibt es im neuen Panorama-Bistro mediterranes Fingerfood. Im Anschluss gehen die Feinschmecker auf eine kulinarische Wanderung unter den Sternen – von Schlemmerstation zu Schlemmerstation. Anhaltspunkte sind zum Beispiel der „Berggasthof Pfiffinger Köpfl“ oder die „Rotwandhütte“. Die letzte Fahrt zurück ins Tal ist für 23.30 Uhr veranschlagt. Die Fahrt mit der Seilbahn kostet 12 Euro. Darin inbegriffen ist ein Glas Südtiroler Qualitätswein bei der Ankunft.

Auf der Tour mit Alois Haller am 6. Juli begleitet die Kräuterpädagogin Priska Weger die Gruppe. Sie teilt Wissenswertes über die essbaren Delikatessen am Wegesrand mit. Auf der Gourmet-Alm tischen Haller und Wirt Sepp Mair Ochsenbackerl geschmort in Lagrein und Crème brûlée vom Bergheu mit Rumwaldbeeren auf. Das Weingut Innerleiter Hof in Schenna wird von Winzer Karl Pichler vertreten. Die Tour kostet 75 Euro und beinhaltet die geführte Tour, das Vier-Gänge-Menü, die korrespondierenden Weine sowie die Seilbahnfahrt.


View the original article here

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen